Kunden brauchen keine Brille sie wollen eine mobile Website

Mobilfreundliche Websites


Ihre Kunden sind längst mobil im Internet unterwegs!

Sind Sie mit Ihrem Webangebot schon auf Augenhöhe?

Hier testen:
mobiltest.pixys.de


Die Anzahl der Mobile Internet User hat die der Desktop User bereits 2013 überholt. Demzufolge haben mobile Websites strategische Bedeutung im Online-Marketing.

Hinzu kommt, dass die Mobilfähigkeit von Internetpräsenzen seit April 2015 Rankingfaktor bei Google ist!


Ob Unternehmen Ihre Website für die Darstellung auf mobilen Endgeräten optimieren sollten oder nicht, ist also heute nicht mehr die Frage. Die Frage lautet nur noch, wie Unternehmen die Mobilfähigkeit ihrer Internetseiten am besten bewerkstelligen. Grundsätzlich stehen dazu zwei grundlegend unterschiedliche Ansätze zur Verfügung:

Mobilfreundlichkeit von Websites - Variante 1:

Mobile Web-App


Hierbei handelt es sich um eine Erweiterung Ihres bestehenden Web-Systems um die Funktionalität zum Betreiben einer zur Desktop-Seite parallel existierenden Mobilversion. Diese Form der mobilen Website besteht aus Bedienelementen, die denen von nativen Geräte-Apps ähnlich sind und dem Benutzer somit das bekannte Smartphone-Nutzungserlebnis bieten.

Vorteile:
  • Kostengünstig
  • Bestehende (Desktop-)Website kann beibehalten werden
  • Kann speziell hinsichtlich Inhaltsauswahl und Struktur an die mobile Nutzung angepasst werden

Nachteile:
  • Doppelte Inhaltspflege, da 2 Website-Varianten
  • Geringere Nachhaltigkeit (Trend geht insgesamt mehr in Richtung Media responsive Sites, was auch z.B. von Google als bevorzugte Methode empfohlen wird)


Falls Sie diese Vorgehensweise bevorzugen, sind dies

unsere Leistungen:

  • Erstellung der mobilen Benutzeroberfläche und Farbanpassung gemäß Ihrem Corporate Design
  • Einrichtung Ihres Nutzerzugangs zum Pflegesystem, Konfiguration Ihres Seitenpool-Bereiches inklusive Ihres Mobilinhalte- und Funktions-Modulsatzes
  • Optionaler Einbau der Mobilgeräte-Autoerkennung: Umleitungsauswahl-Dialog zur Mobile-Site
  • Subdomain-Einrichtung zum direkten Aufruf der Mobilseiten. Optional: Ihre eigene MOBI-Domain
» Alternative Methode: Media responsive Webdesign